Demokratie

Ausgabe: 2/2019

 

Die Schule soll demokratisches Wissen und demokratische Praxis vermitteln: Dazu gehört auch die Partizipation der Bürgerinne und Bürger: direkt oder indirekt durch Wahlen. Im Ethikunterricht geht es dann vor allem um Entscheidungen: Wie lassen sich demokratische Entscheidungen rechtfertig? Ist diese Entscheidung mit den Grundwerten wie Freiheit und Verantwortung vereinbar? Steht eine demokratische Entscheidung jemals fest oder wird sie immer neu verhandelt? 

 

5. – 13. Schuljahr

Demokratietheorien
Etappen ihrer Entwicklung


5. – 13. Schuljahr

Selbstbestimmung - Gleichheit - Demokratie
Demokratische Schulen: individueller, sozialer und schöner lernen


5. – 13. Schuljahr

Verantwortungsübernahme in der Schule
Klassensprecherwahlen reflektieren und vorbereiten


5. – 13. Schuljahr

Der Klassenrat
Einen Klassenrat vorbereiten, durchführen und etablieren


7. – 13. Schuljahr

Fake News: Meinungsfreiheit oder Lüge?
Eine Fallanalyse zu Fake News für die Mittelstufe


9. – 13. Schuljahr

Diagnose Postdemokratie
Die Demokratie im Wandel der Zeit


9. – 13. Schuljahr

Von Hobbits, Hooligans und Vulkaniern
Brauchen wir eine Epistokratie?


10. – 13. Schuljahr

Demontage oder Demokratie?
Populismus kritisch beleuchtet


10. – 13. Schuljahr

#fridaysforfuture
Darf man für das Klima die Schule schwänzen?


1. – 13. Schuljahr

Deutsch-Rap gegen Rechts
OK Kid: Warten auf den starken Mann


1. – 13. Schuljahr

Lesen - Sehen - Klicken
Klick- und Lesetipps


1. – 13. Schuljahr

Materialextra