Migration

Ausgabe: 2/2018

 

Das Thema dieses Heftes ist hochaktuell: Migration und Zuwanderung sind in den Medien omnipräsent, dabei werden Zuwanderung und Intergration oft in einem Atemzug mit Sicherheit und Wohlstand genannt – das Thema Flüchtlinge prägt die mediale und politische Diskussion.

 

5. – 13. Schuljahr

Mixed Migration
Der Flüchtling als politische und ethische Figur


5. – 13. Schuljahr

Wie viele Flüchtlinge sollten wir aufnehmen?
Entscheidungskriterien für die Antwort auf eine hoch umstrittene Frage


5. – 6. Schuljahr

Das ist unser Land!?
Ein moralisches Dilemma zwischen Eigentum, Autonomie und der Pflicht, Menschen in Not zu helfen


7. – 10. Schuljahr

Dem Tod so nah
Kinder und Jugendliche auf der Flucht


8. – 13. Schuljahr

Flucht als Naturgewalt?
Die sprachliche Darstellung von Fluchtbewegungen in den Medien


9. – 13. Schuljahr

Doaas Geschichte
Ein Mystery zum Thema Flucht und Asyl


11. – 13. Schuljahr

Was bedeutet es, ein Flüchtling zu sein?
Das ›reine Menschsein‹ und die Aporien der Menschenrechte bei Hannah Arendt


11. – 13. Schuljahr

Wen aufnehmen?
Gesinnungs- und verantwortungsethische Positionen zu Migration und Flucht


11. – 13. Schuljahr

Leitkultur
Debatten – um was eigentlich?


9. – 13. Schuljahr

Kolumnen


5. – 13. Schuljahr

Material Extra